Gebühr für Gewerbe­betriebe - Stadt Hof

Gewerbebetriebe im Bereich der Stadt Hof haben durch die individuelle Wahl der Anzahl und Größe der Abfallbehälter die Möglichkeit Kosten zu sparen. Zwingend ist die Auswahl des Paketes 1 oder 2 (siehe Grundausstattung). Darüber hinaus kann die Anzahl und Größe der Restmüll-, Bio- und Papiertonnen beliebig gewählt werden.

Grundausstattung

Die Wahl des Paketes 1 oder 2 ist für Gewerbebetriebe zwingend.

Die Abfuhr dieser Tonnen erfolgt entsprechend der Abfuhr der Tonnen bei privaten Haushalten. Leerungsplan

 

 gültig ab 1.1.2017

 

RestmülltonneBiotonnePapiertonneJahresgebühr

Paket 1

136,00 €

Paket 2

 

 204,00 €

Leerungsrhythmus2-wöchig 1-wöchig4-wöchig

individuelle Ausstattung

Ergänzend zur Grundausstattung kann jeder Gewerbebetrieb die Anzahl und Größe der Abfalltonnen individuell wählen.
Tipp: Drucken Sie sich Ihren individuellen Leerungsplan aus! Lassen Sie sich optional die Leerung der Restmüll-Gewerbetonne anzeigen.

 

TonnenartBehältergröße
in Liter
Behältergebühr jährlich
Leerungs-/Abholrhythmus
Restmüll
Gewerbetonne

  

80 l
120 l
240 l

770 l

1.100 l

80,00 €
120,00 €
240,00 €
770,00 €
1.100,00 €

zweiwöchentlich, freitags
in den ungeraden Wochen

(auf Antrag wöchentliche Leerung möglich - doppelte Gebühr)

Biotonne

       

120 l
240 l

60,00 €
120,00 €

wöchentliche Leerung, wie bei Privathaushalten
Leerungsplan
Papiertonne

 

240 l

1.100 l

50,00 €

250,00 €

vierwöchentliche Leerung, wie bei Privathaushalten
Leerungsplan

(gültig ab 01.01.2017)

Ansprechpartner

Städtischer Baubetriebshof
Leimitzer Straße 92a, 95028 Hof
Tel. 09281 / 815-1550 oder 09281 / 815–1733
Fax 09281 / 815-1799
E-Mail: bauhof(at)stadt-hof.de
Internet: www.hof.de

Satzungen

Die aktuellen Satzungen finden Sie in unserem Downloadbereich.

Haben Sie noch Fragen? 09281 7259-95 oder