Theaterprojekt "BärohneArm und die 7 Müllzwerge"

Schule

Volksschule Selbitz

Zeitraum

März 2012

Beschreibung

Um den Lehrplan der vierten Klassen zum Thema Müll, Wertstoffe und Recycling zu ergänzen und abzurunden, hatten Frau Christine Beck und Frau Andrea Stojanov beschlossen das Theaterstück des Abfallzweckverbandes „BärohneArm und die sieben Müllzwerge“ einzuladen. Auch Angelika Rank, die Klassenlehrerin der dritten Klasse ist, schloss sich mit Ihrer Klasse an, um dieses ansprechende, humorvolle aber auch sehr lehrreiche Theaterstück für Ihre Schüler und Schülerinnen in Anspruch zu nehmen.

Vorarbeit

Das Thema Abfall in jeder Jahrgangsstufe besprechen. (Anfallstellen, Umweltprobleme, Vermeidung, Sortierung, Sammeleinrichtungen)
Das Lied aus dem Theaterstück in jeder Jahrgangsstufe erlernen.

Nacharbeit

Gespräche über das Theaterstück führen, Emotionen aufnehmen, Erkenntnisse vertiefen
„Wie könnte die Geschichte weitergehen?“ Mündliche oder schriftliche Weiterführung der Geschichte durch die Kinder
Besuch des Wertstoffhofes  in Selbitz
Müllzwerge aus Abfällen bauen

Erfahrung

Den Kindern hat das Theaterstück sehr gut gefallen. Sie waren die ganze Zeit mit großer Aufmerksamkeit bei der Sache. Auch bei der Besprechung zeigten sie, dass sie sich vieles gemerkt hatten und gerne darüber sprachen.

Haben Sie noch Fragen? 09281 7259-14 oder